LKW-Weihnacht in Loitz

LKW-Weihnacht in Vorpommern

Uns hat der Nikolaus zwei Konzerte der LKW-Weihnacht in Loitz beschert. Die Bürgermeisterin hat für ihre Bürger und Bürgerinnen, die altersgerecht wohnen oder in einem Seniorenheim leben einen tollen Adventssonntagnachmittag organisiert. In Zusammenarbeit mit der Getränkefirma Längert wurde vor die Einrichtung ein LKW gestellt. Wir haben ihn dann mit allen Girlanden und Lichterketten, die wir zu Hause vorrätig hatten, geschmückt. Um 14.15 Uhr hieß es dann „Fröhliche Weihnachtszeit mit Jo & Josephine. Die Senioren saßen hinter den Scheiben, hatten die Gardinen weggezogen, winkten uns zu und klingelten mit Glöckchen zur Musik. Einige kamen mit dicker Decke und nahmen auf dem Balkon Platz. Es wurden alt bekannte Weisen gesungen, aber auch Weihnachtslieder von Jo & Josephine.

LKW-Weihnacht war wichtig für die Seele

So konnte auch in dieser schwierigen Zeit das Weihnachtsfest  fröhlich und besinnlich  eingeläutet werden. Diese Veranstaltung war wichtig, weil die Senioren nur sehr wenig  Kontakt zur Außenwelt haben. Für Ihr Wohlbefinden ist daher eine solche Abwechslung nahezu medizinisch notwendig. Und auch für unser Gleichgewicht als Künstler ist so etwas nicht unwichtig. Bei bestem Wetter war es ein gelungener Adventsnachmittag. Nach einer Stunde fuhren wir mit dem Getränkewagen zum nächsten Auftritt. Alles war ja schon geschmückt. Es wurde nur neu aufgerichtet und schon ging es los. Vielen Dank noch einmal an die Stadt und an die Getränkefirma Längert. Da Weihnachtsmärkte und alle anderen öffentlichen Veranstaltungen nicht stattfinden können, hat die Stadt Loitz auf diese Art und Weise nicht ganz auf Kultur verzichten müssen.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *