Musik plattdeutsch – Süße harrk man Lütten

0,97  inkl. MwSt.

Beschreibung

Musik plattdeutsch von Jo & Josephine „Süße harrk man Lütten“.

Musik plattdeutsch – das ist für nicht Norddeutsche möglicherweise etwas schwierig zu verstehen. Da aber die Strophen auf Hochdeutsch gehalten sind, ist das Verständnis auf jeden Fall gewährleistet. Zur Sicherheit aber liefern wir aber eine Übersetzung für den Refrain, der allerdings im überlieferten Original von keiner „Süßen“ spricht. Hier jedoch geht es um eine attraktive Dame, vielleicht eine Kellnerin, („Süße“), die aufgefordert wird einen kleinen Schnaps einzuschenken. Denn ein Gast meint, es wäre schön, wenn er einen Kleinen hätte („harrk man Lütten“), einen kleinen Schluck eines hochprozentigen alkoholischen Getränks! Siehe auch die CD Heiter und beschwingt im Norden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Musik plattdeutsch – Süße harrk man Lütten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.