Benefizveranstaltung im Seniorenheim

Benefizveranstaltung im Seniorenheim – Zwei Herzen für Senioren

Die Advents- und Weihnachtszeit ist die Zeit der Überraschungen. Henny Peters ist für einige Wochen zu Gast im Evangelischen Altenpflegeheim in Broda. Danach kehrt sie wieder zu ihren Kindern zurück, bei denen sie auch sonst wohnt.
Marita Frehse aus Altentreptow ist die Nichte von Henny Peters. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Dr. Klaus Röse ist sie unter dem Namen Jo & Josephine nicht nur in der Region bekannt. Aus ganz Deutschland, aber auch aus dem Ausland bekommt das Gesangspaar viele Anfragen zu Veranstaltungen vor allem im dem Seniorenbereich. Denn die beiden sind unter anderem mit spezialisierten Programmen für die reifere Jugend eine etablierte Adresse landauf, landab. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit war die Nachfrage besonders hoch.

Heiteres Weihnachtsprogramm im Altenheim

Trotzdem wollten sich die Künstler darüber hinaus engagieren und boten dem Altenheim in Neubrandenburg eine kostenlose Veranstaltung an. Weil es leider organisatorische Probleme bei der Vorbereitung durch die Heimleitung gab, konnten Jo & Josephine nicht allen Bewohnern eine Freude machen, sondern nur ihrer Tante und ein paar Dutzend Senioren der Einrichtung. Ein heiteres Weihnachtsprogramm mit traditionellen und eigenen Weihnachtsliedern – das war eine gelungene Überraschung für alle Anwesenden und ein voller Erfolg. Das Gesangspaar Jo & Josephine hat allen Gästen das Wertvollste geschenkt, was es geben kann – Zeit und Zuwendung.

Please rate this

Bewerten Sie uns!

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert